Как смотреть видео с Youtube в VR

Wie man ein 360-Grad-Video auf einem Computer anschaut

Das 360°-Videoformat ist eine der beliebtesten Formen der Unterhaltung in der VR-Technologie. Diese Art von Video ermöglicht es Ihnen, den Effekt der Anwesenheit vollständig zu erleben und in die Atmosphäre der Ereignisse einzutauchen. Wenn Sie ein 360-Grad-Video auf Ihrem Computer ansehen möchten, wird Ihnen dieser Artikel dabei helfen.

Was ist ein 360-Grad-Video?

Es handelt sich um eine moderne Technologie, die vielversprechend ist und eine große Zukunft hat. Dank dieser Art von Panoramafilm ist der Zuschauer nicht an den Blickwinkel des Kameramanns gebunden. Das bedeutet, dass der Blickwinkel bei der Betrachtung beliebig verändert werden kann, und zwar in jede beliebige Richtung: zur Seite, unter die Füße, in den Himmel. Mit Hilfe der VR-Technologie können Sie 360°-Videos ansehen und so ein völlig immersives Erlebnis haben. Der Betrachter hat die Möglichkeit, an den Ereignissen des Videos teilzuhaben.

Wie man ein 360-Grad-Video auf seinem Handy anschaut

Wer ein solches Video mit seinem Android- oder iPhone-Handy ansehen möchte, sollte beachten, dass entgegen dem Vorurteil die Besitzer eines Android-Handys in dieser Sache im Vorteil sind.

Bei den iPhone-Telefonen ist das volle Potenzial der Technologie noch nicht ausgeschöpft, sondern die Nutzer erhalten nur eine minimale Funktionalität. Das reicht völlig aus, um die Nutzer mit solchen Inhalten vertraut zu machen. Für Android hingegen ist der Fall vielversprechender, und es werden auch mehr Funktionen angeboten.
Unabhängig davon, welche Art von Mobilgerät verwendet wird, werden die folgenden Komponenten benötigt, um Panoramavideos anzusehen:

  • Spezielle vr-Anwendung;
  • Virtual-Reality-Brille oder Helm;
  • Smartphone.

Für das Gerät selbst können je nach verwendeter Hardware bestimmte Anforderungen gelten, aber die neueren Modelle leisten hervorragende Arbeit. Programme, die mit der Virtual-Reality-Technologie laufen, gibt es inzwischen in Hülle und Fülle im Internet, und viele von ihnen werden kostenlos angeboten.

360-Grad-Videos online auf YouTube ansehen

Wer sich fragt, wie man ein Panoramavideo auf YouTube ansehen kann, braucht Folgendes:

  • Smartphone mit Bewegungssensoren (Gyroskop und Beschleunigungsmesser);
  • Kopfhörer;
  • VR-Helm oder -Brille.

Es ist nicht schwer, das richtige Video auf YouTube zu finden, und wenn es hochgeladen ist, sollten Sie den Bildschirm in den geteilten Modus schalten und in das Panorama-Videoerlebnis eintauchen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, solche Videos mit Hilfe von QR-Codes anzusehen. Hier müssen Sie beim Start ein paar Standardeinstellungen vornehmen, und dann kann das Smartphone mit dem VR-Gerät verbunden werden.

Einrichten des Anzeigevorgangs

Um diese Videos auf einem Laptop oder Desktop-Computer anzusehen, benötigen Sie keine zusätzliche Software oder Anwendungen. Die 360-Videos können direkt in jedem Browser außer dem Internet Explorer angesehen werden.

Es ist anzumerken, dass diese Methode die Möglichkeit bietet, VR-Videos ohne spezielle Ausrüstung auszuführen. Natürlich wird der Effekt des Zuschauens weitgehend abgeschwächt, aber für Neueinsteiger ist es eine großartige Gelegenheit, sich mit moderner Technik vertraut zu machen.
Das Verfahren zum Betrachten von Panoramafilmen auf einem Computer sieht folgendermaßen aus.

  1. Wenn Sie ein Video auf YouTube oder einer anderen Quelle finden, starten Sie es.
  2. Während der Wiedergabe wird auf dem Bildschirm ein spezielles Feld angezeigt, mit dem Sie den Blickwinkel und die Blickrichtung für alle 360 Grad ändern können.
  3. Zusätzlich können Sie den Vorgang mit den Pfeiltasten auf der Tastatur oder dem Mausrad steuern.

Video-Anleitung

FAQ

Kann ich Videos wie dieses auf einem Tablet ohne Brille ansehen? Das passt doch nicht in die Brille.
Ja, natürlich können Sie mit einem Tablet Panoramavideos ansehen. Dazu wird das Video auf die übliche Art und Weise auf youtube gestartet, und dann kann der Betrachter durch Bewegen des Geräts alles aus verschiedenen Blickwinkeln sehen.
Ich möchte die VR-Technologie ausprobieren, nur um sie kennenzulernen, ohne große Kosten. Kann ich das mit Google Cardboard machen?
Für die Partnersuche ist „Cardboard“ die beste Option für alle Parameter. Außerdem können Sie mit dieser Brille nicht nur Videos ansehen, sondern auch andere Anwendungen ausführen.
Nach der Lektüre dieses Artikels können Sie sich nun problemlos mit einem beliebigen Panoramavideo auf YouTube vertraut machen.